Freitag, 18. September 2015

Kerze im Glas mit Korken

Kerze im Glas mit Korken























Wenn man irgendwo etwas sieht, was sich so leicht umsetzen lässt, wie dieses stimmungsvolle Kerzenlicht, dann muss das einfach sofort erledigt werden. So habe ich es jedenfalls gemacht. Ich habe ein Glas mit Korken und einer Kerze darin gesehen, mich an meine Korkensammlung erinnert, das Müsli aus dem Glas in eine Plastikverpackung gegeben und ein Teelicht hinein gestellt.

Ganz so simpel ist es natürlich nicht, damit die Korken richtig liegen, gleichmäßig verteilt sind und um das innenliegende Glas herum passen, müssen sie je nach Größe des Glases eventuell halbiert werden. Meine mussten halbiert werden, damit sie am oberen Rand, wo das Glas etwas schmaler wird, noch um das innere Glas für die Kerze herumpassen. Aber mit einem Brotmesser ist das überhaupt kein Problem.