Samstag, 18. Juli 2015

Pinsel-Männchen

Pinsel-Männchen

Manchmal ist es eben, wie es ist! Da fällt einem irgendwas in die Hand, dann kommt noch die Schachtel mit den alten Metallscheiben zum Vorschein und schon hat man ein Pinsel-Männchen. Ich bin fast etwas überrascht, dass es keine Eule geworden ist ...

Das ist der Original-Pinsel, dem habe ich die Haare ein klein wenig gestutzt. Dann hat er Augen bekommen: das waren mal Prüfmünzen für einen Automaten, mit den Briefklammern als Pupille sind es jetzt aber Augen. Die Nase ist ebenfalls eine Briefklammer und angeklebt habe ich alle Teile mit Heißkleber. Das hält ganz großartig.
Als Körper kamen noch halbe Klammern und Teile eines alten Zollstocks dazu, die Arme sind ebenfalls Klammern und dieser Knopf am unteren Ende war eben auch noch da, also Heißklebr drauf und dran....

Mit einem kleinen Strick, der am Hals als Schleife gebunden wird, kann der Pinsel-Typ jetzt gemütlich irgendwo abhängen.