Montag, 4. August 2014

Kinderzimmereisenbahnwanduhr

Kinderzimmereisenbahnwanduhr






















Am Wochenende habe ich das Kinderzimmer von Spielzeug befreit, das seit gut 2 bis 3 Jahren nur noch Platz einnimmt. Diese IKEA-Eisenbahn (noch fast vollständig, nur die Lok konnte ich nicht finden) ist allerdings nicht in den Keller sondern an die Wand gekommen, als neue Kinderzimmereisenbahnwanduhr.
Zuerst habe ich die Gleise mit viel Alleskleber verbunden und den Zug mit noch mehr Alleskleber darauf befestigt. Heißkleber wäre sicher auch eine gute Idee gewesen, aber es hält. Weil mir die Lok fehlte habe ich einfach eine Holzperle auf einen der Waggons geklebt - fällt gar nicht auf.
Nachdem alles über Nacht getrocknet ist, habe ich den Eisenbahnkreis an die Wand gehängt und den Innenkreis mit einem Bleistift nachgezogen.
In die Mitte kommt das Uhrwerk - mit einer kleinen Schraube oder Klebepads befestigt hält das sehr gut und danach können die Zahlen aufgeklebt werden. Das sind Klebezahlen, die man direkt auf die Wand kleben und zur Not auch irgendwann wieder abnehmen kann. Dann wird am großen Nagel über der Zwölf nur noch der Gleiskreis aufgehängt - fertig ist die Uhr mit einem nicht unerheblichen Durchmesser von 50 cm.