Sonntag, 20. Oktober 2013

Kastanienherz

Kastanienherz
Endlich gibt es genug Kastanien für größere Basteleien. Diese hier habe ich einfach mit einem kleinen Handbohrer durchbohrt und auf einen 2mm-Draht gesteckt. Der Draht ist oben zusammen gebogen, die Stelle habe ich mit dem kleinen Zweig kaschiert.
Aufgehängt wird das Herz an zwei dünnen Schnüren, die direkt in den Herzrundungen befestigt sind, so bleibt die Herzform stabil. So viele frische Kastanien sind schwerer als man glaubt, das hält nicht jeder Draht durch - wird aber besser, wenn sie trocknen.