Freitag, 10. Mai 2013

Laminierte Blumen

Laminierte Blumen
Bei der Balkongestaltung habe ich in diesem Jahr auf Blumen aus eigener Herstellung gesetzt. Selbst geschnittene bunte Blütenblätter, die in laminiertem Zustand jedem Wetter trotzen. Die blühen bis spät in den Herbst hinein und nehmen es nicht übel, wenn mal eine Woche das Gießen vergisst. Das erste verregnete Wochenende haben sie bereits unbeschadet überstanden.


Für die Blüten macht Ihr Euch aus Pappe Schablonen in verschiedenen Formen und Größen. Dann zeichnet Ihr die Blüten auf alles was Farbe hat, Buntpapier, Geschenkpapier, ausgedruckte Papiere usw. Alles muss ausgeschnitten werden und dann kommen die unterschiedlich großen Blüten übereinander, ich habe alle Blüten von beiden Seiten beklebt, dadurch könnte man einen blühenden Ast wie meinen auch als Solisten irgendwo in den Garten stellen. Die fertig geklebten Blüten werden dann laminiert und mit einem Rand von etwa 1 cm wieder ausgeschnitten.

Ich habe hier sehr dünnen Draht mit einer Nadel durch die Blüte gesteckt und damit die Blumen am Ast und an der Balkonumrandung befestigt.