Donnerstag, 29. März 2012

Blumenschwamm

Blumenschwamm
Jetzt zieht endgültig der Frühling in die Küche ein. Mit diesem Blumenschwamm macht Küchenarbeit zwar immer noch keinen Spaß aber immerhin sieht das Arbeitsmaterial fröhlicher aus.

Diesmal habe ich die original Prilblume als Vorlage genommen und eine große und eine kleinere Blumenschablone aus Papier ausgeschnitten. Die Schablonen werden auf 2 unterschiedlich farbige Schwämme gelegt und mit einem Stift angezeichnet. Dann schneidet Ihr die Formen aus dem Schwamm aus und näht beide mit wenigen Stichen in der Mitte zusammen.
Jetzt zieht endgültig der Frühling in die Küche ein. Mit diesem Blumenschwamm macht Küchenarbeit zwar immer noch keinen Spaß aber immerhin sieht das Arbeitsmaterial fröhlicher aus. Diesmal habe ich die original Prilblume als Vorlage genommen und eine große und eine kleinere Blumenschablone aus Papier ausgeschnitten. Die Schablonen werden auf 2 unterschiedlich farbige Schwämme gelegt und mit einem Stift angezeichnet. Dann schneidet Ihr die Formen aus dem Schwamm aus und näht beide mit wenigen Stichen in der Mitte zusammen.