Mittwoch, 5. Juni 2013

Schlüsselband

Schlüsselband
Für mein neues Büro brauche ich eine Schlüsselkarte, einen Türschlüssel und einen Schrankschlüssel und das alles muss ich den ganzen Tag bei mir haben. Dafür brauchte es ein ungemein InesFelixes Schlüsselband.
So habe ich's gemacht:
Ich habe mir aus 2 verschieden farbigen Stoffen Stücke der Größe 5 x 42cm zugeschnitten (incl. Nahtzugabe) und für das Zwichenstück einen Streifen ca. 3 x 10 cm. An den beiden großen Stücken bügelt ihr als erstes einen Rand von ca. 1 cm um, damit sich das nachher besser zusammen nähen lässt. Dann legt ihr die beiden Teile links auf links aufeinander - ihr seht also die richtige Seite beim Nähen, es muss nichts gewendet werden und näht die beiden Teile einmal rechts und links knappkantig zusammen.
Dann legt Ihr den Schlüsselring ein und näht die Enden des entstanden Bandes zusammen, dabei kommt es nicht auf Schönheit an, die werden später nicht mehr zu sehen sein. Die eben entstandene Naht schiebt Ihr bis kurz vor den Schlüsselring und steckt das dritte zugeschnittene Stoffband darüber (vorher wieder die Kanten umbügeln).
Die Enden des dritten Bandes in das entstandene Band einschlagen und einmal rechts und einmal links fest nähen, so dass der Schlüsselring am Ende fest gehlaten wird. Süß oder !?