Mittwoch, 7. August 2013

Dosendeckeleule



Dosendeckeleule

Mir ist die Kiste mit den über Monate gesammelten Konservendosen wieder in die Hände gefallen. Aus den Dosen kann man ja so einiges machen, aber noch spannender fand ich die Deckel, die ich zum Glück auch aufgehoben habe.


Und was macht man aus vielen runden Scheiben - na klar - eine Eule. Ich habe hier 2 große Deckel überlappend als Körper aufgelegt, für die Augen 2 etwas kleinere Dosendeckel, 2 Schraubverschlüsse und 2 Kronkorken angeordnet. Die Kulleraugen machen das Bild noch etwas fröhlicher, es sieht aber auch ohne Kulleraugen sehr gut aus. Der Schnabel ist ein kleines Dekoholzherz, als Füße kommen 2 weitere Kronkorken dran und als Krönung des Werkes habe ich oben als Ohren 2 Federn angebracht.

In diesem Fall ist die Eule mit Alleskleber einfach auf eine weiße Leinwand geklebt. Im nächsten Schritt will ich so eine Eule aber zusammen schrauben und als Deko in den Garten hängen - mal sehn.
 

Ich wollte die Eule unbedingt frei hängend haben und deshalb habe ich einfach weiter probiert, bis ich diese Varianten gefunden habe - geht doch.

So habe ich's gemacht:
Zuerst werden die Dosendeckel, Marmeladenglasdeckel oder Kronkorken so angeordnet, dass sie eine Eule ergeben könnten. Eule 1 ist mit Schrauben befestigt, braucht also immer nur eine Lochung, Eule 2 ist mit Draht verbunden und braucht deshalb jeweils 2 Lochungen. Die Löcher bekommt Ihr ganz einfach in die Dosendeckel. Ihr nehmt euch als Unterlage ein Stück Holz, dann einen sehr großen Nagel und einen Hammer und dann an der richtigen Stelle einfach kräftig drauf hauen, der Nagel geht durch alle Schichten durch oder macht wenigstens einen Abdruck, damit Ihr seht wo Ihr Nacharbeiten müsst.

Bei der geschraubten Eule nehmt Ihr jetzt einfach kurze dicke Holzschrauben und schraubt die Teile fest, ich habe die Schrauben am Hinterteil in Holzperlen geschraubt, zum Einen damit es besser hält und zum Anderen damit sich keiner verletzten kann.
Die gedrahtete Eule braucht jeweils 2 Löcher, damit der Draht durchgezogen und auf der Rückseite befestigt werden kann. Beide Eulen bekommen oben einen Schlüsselring und in meinem Fall ein Stück Wäscheleine zum Aufhängen verpasst.