Mittwoch, 10. Juli 2013

Spielzeugkranz

Spielzeugkranz
Dieser Spielzeugkranz war schon lange überfällig. Seit Monaten sammle ich Dinge aus dem Zimmer meines Sohnes, die er ewig nicht angeschaut hat und die sich für meinen Kranz eignen könnten. Ärger gab es trotzdem, vor allem wegen des grünen Etwas oben rechts. Aber inzwischen sind wir wieder Freunde und der Kranz hängt an der Kinderzimmertür.
So habe ich's gemacht:
Ich habe einen Styroporkranz mit Geschenkband umwickelt und mit kleinen Stecknadeln auf der Rückseite fixiert. Zum einen sieht es besser aus, falls zwischen all dem Spielzeug doch mal eine Lücke sein sollte und zum anderen hält der Heißkleber einfach besser. Wenn das Band befestigt ist, könnt Ihr loslegen und einmal ringsherum das hoffentlich "genehmigte" Spielzeug mit der Heißklebepistole ankleben.
Am Ende bringt Ihr die Aufhängung ebenfalls mit kleinen Stecknadeln am hinteren oberen Rand an und fertig ist der Spielzeugkranz.