Donnerstag, 2. Juni 2011

Dekoration aus alten Büchern

Dekoration aus alten Büchern
Ich hatte einen IKEA-Rahmen und noch ein paar Seiten aus einem alten Kriminalroman und das ist daraus geworden.
Den Rahmen öffnen und für den Hintergrund ein Stück Fotokarton in der Farbe Eurer Wahl in der Größe des Rahmens zuschneiden. Die Buchseiten habe ich mit einem Blütenstanzer in Kleinteile verwandelt und diese in mehreren Schichten in Buchstabenform auf dem Fotokarton verteilt. Die Buchseitenblüten habe ich mit der Nähmaschine am Fotokarton festgenäht, die könnten aber auch geklebt werden und dann an den Seiten leicht angehoben, so dass sie etwas plastisch wirken. Alles in den Rahmen geben und an die Wand damit.