Mittwoch, 22. Juli 2020

Eine Karte zur Geburt von Nora

Wenn ein Baby geboren wird, ist die Freude immer groß und in diesem Jahr wurde Nora geboren, die Freude über diesen Sonnenschein war besonders groß. Also habe ich eine besonders große Glückwunschkarte für die stolzen Eltern gemacht - im XXL-Format.
Herzlich Willkommen kleine Nora.

Die Karte habe ich aus Fotokarton im A3-Format gemacht, gefaltet hat die Karte also A4-Format. Für die Luftballons habe ich einen Stanzer, aber die kann man auch sehr gut mit der Schere ausschneiden. Die Wolke wurde auf etwas dickeres weißes Papier gedruckt und alles mit Doppelklebepads befestigt.
Dann kommen die Luftballons an die "Leine" und Name und Geburtsdatum werden auf kleine Herzchen geschrieben, die mit Miniklammern befestigt sind. Fertig!Viel Platz für besonders viele gute Wünsche hat die Karte natürlich auch.
Viel Spaß beim Nachmachen!





Keine Kommentare:

Kommentar posten