Sonntag, 3. Januar 2016

Bücher-Schneemann

Bücher-Schneemann























Es soll ja Menschen geben, die ihre Bücher nach Farben sortieren. Warum nicht! Ich habe mir mal ein paar meiner weißen Bücher genommen, auf einen Stapel gelegt, den von Oma gestrickten Schal und die Mütze dazugegeben und siehe da - ein Schneemann. Nachdem die Weihnachtsdeko wieder in den Kisten verstaut ist und nun doch noch die winterliche Kälte kommt, ist Frosti eine hübsche Dekoration für zwischendurch.


Die Bücher werden nach oben kleiner werdend übereinander gestapelt. Dann habe ich drei schwarze Papierpunkte auf einen Streifen weißes Papier getackert und die Streifenende zwischen die Bücher geklemmt. Die Augen sind mit ganz winzigen doppelseitigen Klebepads angebracht. Die Möhrennase wird länger ausgeschnitten als sie hier ist, das Ende nach innen gefaltet und dann ein Ecke so nach oben, dass ihr diese zur "Befestigung" der Möhre zwischen die Bücher schieben könnt.
Schal und Mütze um und fertig ist der Schneemann.
Ich hoffe, dass wir bald auch mal draußen einen richtigen Schneemann bauen können und bis dahin tut's dieser hier.
Viel Spaß beim Nachmachen
eure Ines Felix