Mittwoch, 16. April 2014

Osterverpackung Last Minute

Osterverpackung Last Minute
Das ist meine Last Minute - Osterverpackung für kleine Geschenke. Eine Schokolade, ein Anhänger oder ein paar Teebeutel passen definitiv hinein und schon könnt Ihr jemandem eine kleine Freude bereiten.


Ich habe in diesem Fall Packpapier genommen. Zeichnet Euch zuerst nach der Größe Eures Geschenkes ein Ei auf Papier und schneidet das aus.
Dann legt das Papierei auf zwei Lagen Packpapier, so dass rings herum noch etwa 1 bis 2 cm Platz bleiben. Dann näht Ihr einmal mit der Nähmaschine um das Papierei herum, damit das Packpapier verschlossen wird. Fangt unten an zu nähen und wenn Ihr fast herum genäht habt, vergesst nicht, das Geschenk ins Ei zu packen bevor Ihr richtig zunäht.
Das so vernähte Ei schneidet Ihr mit einer Zackenschere grob um die Naht herum aus und bemalt oder beschriftet Euer Geschenk. Ich habe einfach einen Labeldrucker genommen und ein schnelles Frohe Ostern für das Ei gedruckt und aufgeklebt.