Samstag, 8. September 2012

Fisch


Stofffisch
Dieser kleine Knuddelfisch ist entstanden, weil mir zu diesem Stoff nichts besseres eingefallen ist, aber jetzt finde ich den ausgesprochen gelungen. Er ist 24 cm lang und 10 cm hoch und hat oben und unten zwei süße Flossen.

Das braucht Ihr:
  • einen hübschen Baumwollstoff 
  • Schnittmuster für den Fisch
  • Stoffschere 
  • Nähmaschine
  • Nadel / Garn
  • Füllwatte
So wird's gemacht:
Die Teile für den Körper 2x und die für die Flossen 4x zuschneiden. Zuerst die Flossen links auf links zusammen nähen und an der Unterseite eine kleine Öffnung zum Wenden und Füllen lassen. Die Flossen wenden, mit etwas Watte füllen und zwischen den Körperteilen an der Stelle feststecken, wo sie später sein sollen. Dann den gesamten Fisch umnähen, dabei die Flossen mit einfassen und eine kleine Öffnung lassen. Wenden, Füllen, per Hand die kleine Öffnung schließen und zwei Augen annhähen.