Dienstag, 31. März 2015

Osterhase im Glas


Osterhase im Glas
Bei diesem Wetter (Sturmböen gepaart mit Regenschauern) bleibt nur eins zu tun: die Oster-dekoration auf den aktuellsten Stand bringen. Und weil alle Äste im Haus schon mit Eiern behängt sind, habe ich einfach mal den Hasen ins Glas gesetzt.
Diese Dekorationsvariante ist so süß und fix gemacht, da gibt es keine Ausreden mehr. Nehmt einfach die Gläser in denen bis vor ein paar Wochen noch die Weihnachtsplätzchen hübsch aussahen und legt sie mit Stroh oder Ostergras oder ähnlichem aus und dann kommt hinein, was an Dekomaterial noch übrig ist: kleine Häschen, Küken, Eier ... Etwas Spitze oder ein Schleifenband machen das Dekoobjekt perfekt. Viel Spaß wünsche ich Euch.